Literaturtheorien


27.12.2020 17:35
Wenn du diese 5 Literaturtheorien nicht kennst, bist du ein
meaning: reclaiming the study of literature. Modern Critism and Theory. Bogdal, Klaus-Michael: Neue Literaturtheorien: eine Einfhrung.

Geisenhanslke, Achim: Einfhrung in die Literaturtheorie: von der Hermeneutik zur Medienwissenschaft. Henkel, Jacqueline.: The language of criticism: linguistic models and literary theory. London / New York 1988. Frankfurt am Main 1972. American university studies: Series. Wien 2004 (UTB 2527). Leider ist ein Problem beim Speichern Ihrer Cookie-Einstellungen aufgetreten.

/ Pamela Moucha (Hgg. Stuttgart 2004 ( UTB 2587). Literary theory and poetry: extending the canon. Stuttgart 2002 (RUB 18166). Paderborn, Mnchen, Wien, Zrich 1993. Stuttgart 2004 (SM 347). Bresky, Dushan / Miroslav Malik: Literary practice. Bitte versuchen Sie es erneut. Harland, Richard: Literary theory from Plato to Barthes: an introductory history.

Auflage Tbingen 1985 ( UTB 121). Rethinking literary history: a dialogue on theory. Werner Strube, lehrveranstaltungen im Sommersemester 2001, seminar im Haupt- und Aufbaustudium 030 088. Coyle, Martin / John Peck: Literary Terms and Criticism. Navigationsweiche Anfang, navigationsweiche Ende, arnold, Heinz Ludwig / Heinrich Detering (Hg. Koopmann, Helmut: Deutsche Literaturtheorien zwischen 18Darmstadt 1997. Carsten Zelle) (B3, C4; G) 2st.

Atkins, Douglas / Laura Morrow (Hg. Geppert, Hans Vilmar / Hubert Zapf (Hgg. Stauch, Hildegard: Kritik der klassischen Literaturwissenschaft : zur Entwicklung einer modernen Literaturtheorie. Klassiker der Literaturtheorie: von Boileau bis Barthes. 10-12, raum: gabf 04/414, beginn:.4.2001.

Grundlagen der Literaturwissenschaft: exemplarische Texte. Mnchen 1983 (UTB 1227). Hauff, Jrgen / Albert Heller. Whlen Sie Ihre Cookie-Einstellungen, wir verwenden Cookies und hnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen knnen, und um Werbung anzuzeigen. Basingstoke / Hampshire.a. Zugelassene Drittanbieter verwenden diese Tools auch in Verbindung mit der Anzeige von Werbung durch uns. Terry Eagleton: Einfhrung in die Literaturtheorie (engl. Auflage Mnchen 1996 (UTB 1629). Das interdisziplinre Seminar wird,klassische Theorieoptionen der Literaturwissenschaft auf ihre Implikationen im Blick auf Literaturbegriff, Verfahrensweisen und die Spezifik literarischer Bedeutungskonstitution befragen.

Werner Strube: Analytische Philosophie der Literaturwissenschaft. Literaturtheorie formuliert zusammenhngende Aussagen ber das, was Literatur ist, wie sie funktioniert, welchen Produktions- und Rezeptionsbedingungen sie unterliegt und ob und wie sie in welchen Kontexten situiert werden. Geier, Manfred: Methoden der Sprach- und Literaturwissenschaft. A.: Methodendiskussion: Arbeitsbuch zur Literaturwissenschaft. Im Mittelpunkt stehen Formalismus (Viktor Sklovskij: Die Kunst als Verfahren, 1916 Phnomenologie (Roman Ingarden: Das literarische Kunstwerk, Ausz., 1931 Werkimmanenz (Wolfgang Kayser: Das sprachliche Kunstwerk, Ausz., 1948; Emil Staiger: Die Kunst der Interpretation, 1955) und Strukturalismus (Roman Jakobson: Linguistik und Poetik, 1960). Wellek, Ren / Austin Warren: Theorie der Literatur. New York / Manchester 2002. Neubearbeitete Auflage Opladen 1997. Zapf, Hubert: Kurze Geschichte der anglo-amerikanischen Literaturtheorie.

Ă„hnliche neuigkeiten