Quantitative empirische sozialforschung


29.12.2020 14:26
Quantitative empirische Sozialforschung - Ernst Reinhardt
und Versuche zur numerischen Datenerhebung, quantitative Inhaltsanalyse unter Erfassung von messbaren Daten wie Texten und Abbildungen. Gute Einfhrung in quantitative Methoden und statistische Verfahren fr Studierende der Sozial- und Erziehungswissenschaften. Bibliographic Information, buchtitel, quantitative und qualitative empirische Forschung, buchuntertitel. Insgesamt bietet das Lehrbuch durch die Darstellung und den Aufbau vor allem fr Anfnger in Sachen quantitativer empirischer Forschung und Studierende der Sozialwissenschaften einiges. Diese sollten mglichst klar formuliert sein und zu eindeutigen Ergebnissen fhren. Je nachdem, auf welche Erkenntnisse ein Forschungsvorhaben ausgerichtet ist, knnen beispielsweise unabhngige T-Tests, korrelierte T-Tests, Abweichungsberechnungen und Regress-Analysen durchgefhrt werden. Im Rahmen dieser Befragungsstudie wurden die Berufs- und Lebensverlufe von mehreren tausend Promovierten aus allen Fachrichtungen und Promotionskontexten ber einen Zeitraum von bislang fnf Jahren beobachtet.

Auswertung quantitativer Forschung, da es sich bei quantitativer Forschung um eine systematische Forschungsmethode handelt, kann diese ber statistische Verfahren ausgewertet werden. Formate, uTB L (17 x 24 cm). VS Verlag fr Sozialwissenschaften, copyright Inhaber, springer Fachmedien Wiesbaden GmbH eBook isbn DOI.1007/ Softcover isbn Auflage 1 Seitenzahl XII, 179 Themen close page 1 page. Fr Studienanfnger stellt es aber sicherlich eine gute Grundlage dar, besonders da das Buch gut strukturiert ist und die Inhalte sehr verstndlich dargestellt werden. Auswahlkriterien sind beispielsweise das Geschlecht, Altersgruppen, Berufsfelder oder Interessen. Dadurch geht es jedoch nicht sehr in die Tiefe, weshalb mir die meisten Inhalte schon bekannt waren. Insgesamt kann ich das Buch - wie bereits erwhnt - vor allem als bersicht und erster Einblick in relevante Aspekte der quantitativen Sozialforschung empfehlen. Originalverlag, ernst Reinhardt, umfang 188., kart., 37 Abb., 34 Tab. Zudem gibt das Buch wichtige Hinweise zur Bedeutung quantitativer Forschung fr die Soziale Arbeit und grenzen die Fragestellungen, die damit bearbeitet werden knnen, von qualitativen Fragestellungen. Schritt fr Schritt zum quantitativen Forschungsplan.

Deshalb ist dieses Buch so groartig, denn es fhrt den*die Leser*in anschaulich und Schritt fr Schritt in die Statistik ein ohne zu berfordern. Gelingen und dank der im Anhang beigefgten Lsungen der bungen aus Kapitel 13 werden Studierende gut vorbereitet in die Statistikprfung gehen knnen. Damit schliet das Projekt eine bestehende Forschungslcke, da bisher nur wenige Untersuchungen vorliegen, welche der Mehrdimensionalitt von Berufserfolg gerecht werden, indem objektive Erfolgskriterien mit subjektiven Erfolgskriterien in Beziehung gesetzt werden. Als Datenbasis fr das Forschungsprojekt dient eine deutschlandweit reprsentative Panelstudie mit Promovierten des Abschlussjahres 2014 (dzhwpromoviertenpanel). Ich habe mir das Buch fr eine Forschungsarbeit im Zuge meines Masterstudiums gekauft und muss sagen, dass mir das Buch hierfr leider nicht so weiterhelfen konnte, wie ich es mir im Vorfeld erhofft hatte.

Gerade das sollte man von einem Lehrbuch, welches ganz offensichtlich als komprimierte - eben sehr kompakte - Gesamtdarstellung fr Einsteiger konzipiert ist, aber auch nicht erwarten. Bringt die wesentlichen Aspekte der Sozialforschung auf den Punkt. Die endgltige Datenerhebung wird in einem festgesteckten Zeitrahmen vorgenommen, woraufhin gegebenenfalls noch analog gesammelte Daten in die digitale Form bertragen werden mssen. Grundstzlich ist das Werk sehr ansprechend formatiert, sodass man bei einem ersten Blick in das Buch nicht abgeschreckt wird. Stellen Sie eine Frage Name (wird verffentlicht) E-Mail (wird nicht verffentlicht) * Frage verffentlichen? Mit empirischen Beispielen aus der Umfrageforschung. Die beiden Forschungsmethoden werden oftmals als gegenstzlich definiert, knnen jedoch miteinander kombiniert werden, um aussagekrftige und umfangreiche Forschungsergebnisse zu erhalten. Der klare Vorteil besteht in meinen Augen darin, dass so zunchst Zusammenhnge erkannt und durch ergnzende Literatur sukzessiv vertieft werden knnen. Zudem sind berschriften sehr eindeutig und nachvollziehbar formuliert, sodass ein schnelles Zurechtfinden gelingt.

Die Ergebnisse lassen sich wiederum in Form von Tabellen oder Grafiken darstellen. Beispiel : Ein E-Commerce-Unternehmen mchte die Kundenzufriedenheit verbessern. Auch wird durch den standardisierten Forschungsaufbau wenig bis keine Rcksicht genommen auf die Individualitt der Befragten. Simple Durchfhrung, lokalisieren von Ursachen potenzieller Probleme, die Datenerhebung basierend auf rein quantitativer Forschung steht jedoch auch in der Kritik. Fr die Vorbereitung auf Prfungen geeignet. Geschlossene Fragen lassen keinen Raum fr ausformulierte, komplexe Antworten oder Verbesserungsvorschlge.

Auch die (fr den einen oder anderen Leser hochkomplex aussehenden und deshalb vielleicht abschreckend wirkenden) Formeln, die zur Errechnung von Varianz, Standardabweichung, Koeffizienten Kendalls Tau-b, Cramers V, Chi-Quadrat usw. Sind die Ziele gesteckt, wird im Anschluss die Durchfhrung vorbereitet durch intensive Recherche und das Sammeln relevanter Informationen. Weitere Vorteile, dieses Buch kaufen eBook 26,99, preis fr Deutschland (Brutto) eBook kaufen, iSBN. Auf diesem Wege werden die Forschungserkenntnisse mit Bezug auf das theoretische Ausgangsmodell analysiert und interpretiert. Das Projekt soll auf diese Weise neue Erkenntnisse zur Beschreibung und Erklrung von Karrierewegen und -erfolgen von Promovierten aus unterschiedlichsten fachlichen und institutionellen Kontexten liefern. Kundenmeinung von Krner am, der Aufbau der Buches ist nicht immer ganz stringent; hilfreich sind daher die Zwischenberschriften, durch die thematische Abschnitte besser erkennbar sind.

Kundenmeinung von Mathias Pabst. Kurze bungen zu den einzelnen Abschnitte im Anhang helfen zur berprfung der Verinnerlichung der Themen. Die Auswahl der passenden Methode fr einen Forschungsgegenstand gelingt unter Bercksichtigung von Vor- und Nachteilen der verschiedenen Vorgehensweisen. Die genannte Flle an Themen lie bereits vermuten, dass die Erluterung nicht all zu stark in die Tiefe gehen. Nach dem Durcharbeiten des Buches wird der Umgang mit statistischen Formeln und die Interpretation der Rechenoperationen.a. Die zu Beginn definierten Theorien und Hypothesen ber den Forschungsgegenstand werden somit im folgenden Forschungsverlauf berprft. Erscheinungsjahr 2010, erscheinungsdatum, einband, kartoniert. Die quantitative Forschung ist in der Sozialen Arbeit weniger im Fokus als die qualitative Forschung. Bei der Auswahl der Probanden sollte beachtet werden, dass diese die vorab definierten Kriterien mglichst exakt erfllen, denn so knnen eindeutige Ergebnisse erzielt werden.

Der Inhalt ist in sehr leicht verstndlicher Sprache beschrieben und und dadurch selbst fr Einsteiger geeignet. Zu Beginn einer quantitativen Forschung steht die Definition der Forschungsfrage bzw. 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Bewertung * Name oder Pseudonym (wird verffentlicht) * berschrift * Bewertung Produktfragen Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt. Dafr wird durch die kurzen Ausfhrungen ein hilfreicher inhaltlicher Einblick geboten, der besonders fr Studienanfnger von Nutzen sein kann. Erstgenannte Methode bercksichtigt subjektive Erfahrungen und Meinungen, lsst somit Raum fr einen flexiblen Zugang zum Forschungsgegenstand. Dabei zeigt sich das Werk hinsichtlich der behandelten Themenfelder als ausgesprochen breit angelegt. Quantitative Forschung hingegen ist eher statisch und darauf ausgelegt, vorab festgelegte Hypothesen zu berprfen.

Quantitative Methoden, mit quantitativen Forschungsmethoden lassen sich groe, reprsentative Gruppen erreichen. Entsprechend sollte gut geplant werden, welche Forschungsmethode fr das jeweilige Anwendungsgebiet geeignet ist. Das richtet sich primr an methodische Einsteiger, kann allerdings auch Personen, die bereits thematisch tief eingestiegen sind und dabei allerdings keine Verknpfungen herstellen konnten, betreffen. Aufgrund der eher oberflchlichen Behandlung der Themen, wrde ich das Werk eher als einsteigende Literatur fr die Prfungsvorbereitung empfehlen. Folgende quantitative Methoden finden in der Forschung Anwendung: Standardisierte Befragung mithilfe von geschlossenen und Multiple-Choice-Fragen (z. Vorteile der quantitativen Forschung.

Ă„hnliche neuigkeiten